Wintergarten kaufen

in Berlin & Brandenburg

Bei allen Fragen zu Wintergärten stehen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung.

Kostenlose Anfrage senden

Wintergarten kaufen – Träume erfüllen

Dem Himmel ein Stück näher rücken – das gelingt mit einem lichtdurchfluteten, verglasten Wintergarten ganzjährig und bei jedem Wetter. Der unverstellte Blick in die Natur, die attraktive Erweiterung des Wohnbereichs, ein angenehmes Raumklima und die exklusive Ausstattung nach persönlichen Vorlieben steigern die Lebensqualität und schaffen eine Wohlfühloase, auf die Sie nie mehr verzichten möchten. Verreisen? Das sollen andere. Sie haben Ihr Traumziel mit einem Wintergarten in Berlin, Brandenburg und andernorts schon erreicht!

Damit der Traum von mehr Wohnkomfort wahr wird, muss der Wintergarten in sämtlichen Details genauestens geplant werden. Material und Konstruktion müssen ausgesucht, die Bebauung vor Ort berücksichtigt und Entscheidungen hinsichtlich Belüftung, Wärmedämmung und Sonnenschutz getroffen werden. Dabei muss auch das große Ganze im Auge behalten werden, damit sich die einzelnen Elemente am Ende zum perfekten Wohnwintergarten zusammenfügen. Je genauer wir Ihre Wünsche und Vorstellungen kennen, umso besser können wir darauf eingehen und den neuen Wohnraum zu Ihrem ganz persönlichen Traum-Wintergarten in Berlin, Brandenburg oder andernorts machen.

Wintergarten Masterline in Berlin

Wintergarten mit Jalousien in Brandenburg

Wintergarten kaufen – kompetent beraten bei Masterline

Ein Wintergarten ist weitaus mehr als nur ein Terrassendach. Wie soll der Wintergarten im Einzelnen aussehen? Wie soll er vorrangig genutzt werden? Welche Ausstattung ist dafür notwendig? Welche technischen Extras sind Ihnen wichtig? Je mehr Sie sich mit dem Thema Wintergarten beschäftigen, umso mehr Entscheidungen müssen getroffen werden. Daher haben wir ein Baukastensystem mit einer Vielzahl qualitativ hochwertiger Variationsmöglichkeiten entwickelt. Dieses System ist so konzipiert, dass es Ihnen die Planung und Auswahl deutlich erleichtert, ohne Sie in Ihrer gestalterischen Freiheit einzuschränken.

Selbstverständlich beraten wir Sie ausführlich zu sämtlichen fraglichen Punkten – das beinhaltet die äußere Fassadengestaltung ebenso wie die technischen Details der Innenausstattung. So wird Ihr Wintergarten in Berlin oder andernorts ein individuelles Highlight, das genau zu Ihrem Haus passt.

Ihre individuelle Wintergarten-Wohnlandschaft


Sie wollen einen Wintergarten in Berlin oder andernorts bauen? Dann achten Sie auf diese fünf wesentlichen Merkmale, die in der Summe Ihre individuelle Wintergarten-Wohnlandschaft ergeben:

Dachkonstruktion

Aluminium-Tragkonstruktionen gibt es als Vollsparren, T-Träger oder profilierte Dachsparren. Darüber hinaus können Sie zwischen außen- oder innenliegender Statik wählen. Wir verzichten bei unseren Konstruktionen ganz bewusst auf Naturstoffe, wie Holz, um ein Höchstmaß an Stabilität und Witterungsresistenz zu garantieren. Zudem sind unsere Aluminiumkonstruktionen auch äußerst pflegeleicht.

Optik

Ihr neuer Wintergarten in Berlin oder andernorts sollte sich Ihrer bisherigen Bebauung perfekt anpassen. Es stehen Ihnen dafür drei verschiedene Rinnenformen zur Verfügung, aus denen Sie entsprechend Ihren individuellen Wünschen wählen können.

Unterbau

Das Material für die Unterkonstruktion besteht aus Kunststoff oder Aluminium. Diverse Funktionselemente wie Schiebetüren, Falttüren, Kippfenster etc. bieten darüber hinaus unzählige Möglichkeiten der individuellen Gestaltung und sind in verschiedenen Verglasungen erhältlich.

Technische Ausstattung

Weiteres Zubehör ermöglicht es Ihnen, modernste Technik vollautomatisch für sich arbeiten zu lassen und zum Beispiel die Temperatur, die Beschattung oder die Luftfeuchtigkeit elektronisch zu steuern. Ziel ist ein angenehmes Raumklima, das ideal auf Ihre individuellen Vorlieben abgestimmt werden kann.

Beschattung

Damit Sie den Lichteinfall optimal kontrollieren können, stehen Ihnen zahlreiche Beschattungssysteme zur Verfügung, die elektronisch steuerbar sind. Ob Sie für die Beschattung eine Markise, einen Raffstore oder eine Jalousie verwenden, bleibt voll und ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Die 5 wesentlichen Merkmale Ihres Wintergartens


1. Aluminium-Dachkonstruktion

Unsere Dachkonstruktionen sind nicht aus Holz, sondern aus stabilem, witterungsresistentem Aluminium. Wählen Sie für die Konstruktion der Überdachung zwischen Vollsparren, T-Trägern oder profilierten Dachsparren aus. Sie können auch individuell entscheiden, ob Sie eine außen- oder innenliegende Statik bevorzugen.

2. Rinnenoptik

Ganz gleich ob sich Ihr Wintergarten in Berlin, Brandenburg oder andernorts befindet – dank unseres Baukastensystems lässt sich der Wohnwintergarten ganz individuell an den Stil Ihres Hauses anpassen. Wir haben drei verschiedene Rinnenformen zur Auswahl, sodass Sie selbst entscheiden können, welche Ausprägung am besten mit dem Konzept Ihres Objektes harmonisiert.

3. Unterkonstruktion

Anstelle von Holz setzen wir auf besonders solide, strapazierfähige und zugleich pflegeleichte Materialien. Wählen Sie zwischen einem Kunststoff- oder Aluminium-Unterbau, sowie diversen Funktionselementen. Egal Schiebetüren, Falttüren, Kippfenster – unsere Auswahl ist vielfältig und verschafft Ihrem neuen Lebensraum noch mehr Möglichkeiten. Alle Variationen stehen Ihnen natürlich auch mit unterschiedlicher Verglasung zur Verfügung.

4. Beschattungssysteme

Damit Sie Ihren Wintergarten optimal nutzen können, machen wir uns auch Gedanken über den Lichteinfall. Dieser sollte zu jeder Zeit angenehm gesteuert werden können, wählen Sie hierzu aus unterschiedlichen Beschattungslösungen aus. Markise, Raffstore oder Jalousie – auch hier werden wir die Lösung finden, die am besten zu Ihnen passt.

5. Technisches Zubehör

Abschließend können Sie entscheiden welche Elemente Sie wie in Ihrem Wintergarten steuern möchten. Elektronische Steuerungssysteme regeln die Temperatur, die Beschattung und die Luftfeuchtigkeit. Das passende Belüftungssystem sorgt dabei für ein konstant angenehmes Raumklima und zwar genau so, wie Sie es sich wünschen.

Beispiel: Wintergarten Großbeeren

Eine elegante Lösung für mehr Wohnkomfort

Dieser Wintergarten in Großbeeren im Landkreis Teltow-Fläming fügt sich nahtlos in das Gesamtkonzept des Hauses ein. So stellte auch der direkt darüber liegende Balkon im Obergeschoss keine Komplikationen bei der Planung und Gestaltung des Wintergartens dar.
Für eine zusätzliche Terrassenüberdachung entschied man sich bei diesem Wintergarten in Großbeeren für die Ergänzung um eine Markise und Jalousien. So bietet auch ein vollständig verglaster Wintergarten jederzeit genügend Beschattung. Wenn Sie sich bei strahlendem Sonnenschein vor Licht kaum retten können, bewahren Sie dank der Kombination von Wohnwintergarten und Markise stets einen kühlen Kopf.
Sie wünschen sich für die eigenen vier Wände eine ähnliche Lösung, wie bei diesem Wintergartenbau in Großbeeren? Wir stehen Ihnen gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung.

Wintergarten in Großbeeren

Wintergarten in Baruth - Jalousien geschlossen

Wintergarten in Baruth - Jalousien offen

Beispiel: Wintergarten Baruth

Auch im Sommer immer ein schattiges Plätzchen.

Die Entscheidung, ob Sie Ihre Terrasse eher durch ein Terrassendach bzw. eine Markise oder lieber durch einen Wintergarten erweitern, hängt von vielerlei Faktoren ab. Wie bei diesem Wintergarten in Baruth sollten Sie beispielsweise überlegen, zu welcher Seite sich der Garten erstreckt. Handelt es sich um die Südseite, müssen Sie mit einer viel höheren Sonneneinstrahlung rechnen. Daher wurde dieser Wintergarten in Baruth zum einen durch Jalousien und zum anderen durch eine Markise ergänzt. Auf diese Weise bleibt es auch bei starker Sonneneinstrahlung angenehm kühl im Inneren.
Mit einer einfachen Terrassenüberdachung ließe sich ein solcher Schutz vor Wind und Wetter nicht erzielen. Möchten Sie sich durch Abkühlen, öffnen Sie einfach die Schiebetüren aus Glas und sorgen für einen erfrischenden Durchzug. Regt sich kein Lüftchen und die Hitze steht auf dem Haus, schließen Sie einfach die Jalousien und verhindern so, dass sich Ihr Wohnraum künstlich aufheizt. Mit einer Lösung, wie dem Wintergarten in Baruth, reagieren Sie zu jeder Jahreszeit flexibel auf Wind und Wetter.

Beispiel: Wintergarten Ludwigsfelde

Aus der Terrasse wird ganzjährig ein Wohnraum.

Bei vielen Häusern und Immobilien sind Terrassen bereits vorhanden. Doch auch die schönste Terrasse verliert im Winter ihren Charme – selbst wenn eine Überdachung vorhanden ist. Bei diesem Wintergarten in Ludwigsfelde besteht dieses Problem nun nicht mehr. Durch den neuen Wintergarten, der perfekt in den Grundriss des Hauses integriert wurde, ist ein Wohnraum entstanden, der sich das ganze Jahr über nutzen lässt.
Die Konstruktion aus hochwertigem Aluminium und Glas sorgt dafür, dass auch in den sonnenärmeren Monaten genügend Licht einfällt, um den Wintergarten und die angrenzenden Räume aufzuhellen. Der Wintergarten in Ludwigsfelde ist von zwei Räumen aus begehbar und sorgt so für herrlich offenes Wohnklima. Die Fenster und Türen aus wärmegedämmtem Glas bieten zu jeder Jahreszeit einen klaren und ungetrübten Blick auf den Garten.
Unsere Kunden sind mit ihrem Wintergarten in Ludwigsfelde mehr als zufrieden. Endlich gibt es den perfekten Ort zum Wohlfühlen und Entspannen mit viel Licht und freiem Blick auf die Natur – und zwar das ganz Jahr über.

Wintergarten in Ludwigsfelde

Wintergarten in Trebbin

Beispiel: Wintergarten Trebbin

Wohnkomfort für Sommer und Winter

Unser Wintergarten in Trebbin bietet den zufriedenen Besitzern eine eigene kleine Wohlfühloase im Grünen und passt sich nahtlos dem Stil des Hauses an. Die dunkle Farbgebung der Aluminium-Konstruktion wurde passend zu Fensterrahmen, Balkon und Dach des Wohnhauses gewählt. Als Zusatzelemente entschied man sich bei diesem Wintergarten in Trebbin aufrgund der Südlage für Jalousien auf allen Seiten. Scheint die Sonne einmal zu stark und der Wintergarten droht sich unangenehm aufzuheizen, dann lassen Sie ganz einfach die Jalousien herunter.
Wer nun denkt ein Wohnwintergarten ist schlichtweg nicht mehr als ein Glasanbau für die Terrasse, der irrt gewaltig. Ein Wintergarten vereint in sich alle Vorteile einer Terrasse – Sonne, frische Luft, Nähe zur Natur – und bietet trotz allem auch Schutz vor den Elementen, Insekten oder neugierigen Nachbarn. Entscheiden Sie selbst ganz nach Wetterlage und persönlichem Befinden, ob Sie Türen und Fenster öffnen, um sich abzukühlen und quasi direkt im Garten zu sitzen oder ob Wind und Wetter das heute gerade nicht zulassen. Den glücklichen Hausbesitzern konnten wir mit dem Wintergarten in Trebbin einen kleinen Traum von mehr Lebensqualität erfüllen. Denken Sie auch über den Anbau eines Wintergartens oder eines Vordachs nach, fragen Sie uns einfach direkt, wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Beispiel: Wintergarten Zossen

Eine lichtdurchflutete Oase im eigenen Garten.

Ist die Entscheidung für den Bau eines Wintergartens erst einmal gefallen, hält man es vor Vorfreude meist kaum noch aus und möchte endlich laue Sommerabende in der neuen Wohlfühloase verbringen. So ging es auch unseren aus Zossen beim Bau dieses Wintergartens.
Südlich von Berlin gelegen, befindet sich dieser moderne Wintergarten in Zossen im Landkreis Teltow-Fläming. Der Wintergarten ist ebenerdig angelegt und bietet damit einen fließenden Übergang zum Garten. Die Rundum-Verglasung und das Glasdach unterstützen das offene, dezente Wohnkonzept. Das Glasdach wurde zusätzlich noch mit einer Markise ausgestattet, um auch bei strahlendem Sonnenschein nicht geblendet zu werden und einen schattigen Rückzugsort zu haben.
Ein Wohnwintergarten, wie der Wintergarten in Zossen ist ganz klar eine Investition in mehr Wohnkomfort. Ein qualitativ hochwertiger Anbau, wie dieser, ist aber auch eine langfristige Anschaffung, die der Wertsteigerung der Immobilie zu Gute kommt – ein Aspekt, der für viele unserer Kunden nicht ganz uninteressant ist. Wenn Sie Fragen zu unseren Wintergärten haben, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Vielleicht können auch Sie solch eine Wohlfühloase, wie den Wintergarten in Zossen, Ihr Eigen nennen.

Wintergarten in Zossen

Was sollte man beachten wenn man einen Wintergarten kaufen möchte?

Ob aus Aluminium, Holz oder auch Kunststoff – Bausätze für einen Wintergarten kann man entsprechend des eigenen Geschmacks kaufen und kann seinen eigenen Vorstellungen vielfach freien Lauf lassen. Allerdings gibt es dabei einiges zu berücksichtigen. In erster Linie stellt sich die Frage, ob eine Baugenehmigung benötigt wird – vielfach gelten hierbei die gleichen Vorgaben wie für den Bau von Carports oder Terrassendächern.

Ebenso sollten Sie sich die Frage stellen, ob ein frei stehender Wintergarten gewünscht ist oder ob ein Anlehn-Wintergarten bevorzugt wird. Berücksichtigen Sie einzelne Vorgaben, ist der Bau eines Wintergartens in einigen Bundesländern zudem auch ohne gesonderte Genehmigung errichten.

Wird eine Baugenehmigung für einen Wintergarten in Berlin benötigt?

Seit Februar 2006 ist es in Berlin gestattet, ohne Baugenehmigung eine Gartenhütte zu errichten. Dies gilt für eingeschossige Gartenhäuschen, die eine Gesamtfläche von 10 Quadratmetern nicht überschreiten. Carports und Terrassen mit Überdachung dürfen bis 30 Quadratmeter ohne Genehmigung errichtet werden. Für Wintergärten gilt allerdings eine andere Regelung. Der Bau eines Wintergartens in Berlin ist nach wie vor an eine Baugenehmigung gebunden. Missachten Sie diese, kann der Abriss drohen. Nachzulesen ist dies für Sie in den Paragraphen 62 und 63 der Berliner Bauverordnung.

Bei Bauten ohne Genehmigung liegt die Verantwortung jeweils beim Bauherren oder Architekten.

Brauche ich eine Baugenehmigung für einen Wintergarten in Brandenburg?

In Brandenburg ist die Regelung eine andere. Die Brandenburgische Bauordnung sieht vor, dass Wintergärten, die an einer Außenwand eines Wohnhauses errichtet werden, keiner Baugenehmigung bedürfen. Zumindest gilt dies, sofern Ihr Wintergarten eine Grundfläche von 20 Quadratmetern nicht überschreitet. Somit ist der Bau eines Wintergartens in Brandenburg für Sie als Bauherr einfacher geregelt und es braucht keinen expliziten Bauantrag. Wintergärten mit einer Grundfläche von mehr als 20 Quadratmetern sind allerdings nur mit vorhandener Baugenehmigung gestattet. In diesem Fall muss beim Bauamt ein entsprechender Antrag gestellt werden.

Was ist wichtig, wenn man einen Wintergarten am Haus anbauen will?

Ehe Sie einen Wintergarten an Ihrem Haus anbauen, sollten Sie die Bedingungen dafür prüfen und die notwendigen Grundlagen schaffen. Die Hauswand, an der ein Wintergarten angebaut werden soll, muss so zum Beispiel die notwendige Statik aufweisen. Immerhin muss der Wintergarten zuverlässig befestigt werden können. Dabei sollten Sie auch eine etwaige Dämmung der Hauswand berücksichtigen, die für eine Befestigung relevant sein kann. Eine sorgfältige Planung sollte hier nicht ausbleiben. Ebenso braucht auch ein Wintergarten ein stabiles und tragfähiges Fundament. Hierbei sollten Sie auch ein Betonfundament in Betracht ziehen.

Aus welchem Glas sollten die Scheiben in meinem Wintergarten sein?

Für den Bau Ihres Wintergartens gibt es einige Möglichkeiten – diese machen auch bei der Verglasung nicht halt. Vor allem bei unbeheizten Wintergärten sollte eine entsprechend hochwertige Verglasung nicht außer Acht gelassen werden. Ratsam ist es für Sie oftmals, dass auf Funktionsglas gesetzt wird. Diese Art von Verglasung vereint direkt drei Vorteile:

  • Wärmedämmung
  • Sicherheit
  • Sonnenschutz

Innerhalb des Wintergartens ist somit ein entsprechender Komfort zu erwarten und Sie können vor allem auch an kälteren Tagen noch ein angenehmes Klima im Wintergarten erwarten. An warmen Tagen sollte dabei allerdings an eine zuverlässige Belüftung gedacht werden, sodass ein Wärmeaustausch stattfinden kann. Installieren Sie hier eine Schiebeanlage, sparen Sie sich in vielen Fällen Heizungen oder technische Belüftungssysteme – so können Sie beim Bau des Wintergartens auch noch Geld sparen. Ebenso kann aber auch eine Isolierverglasung für Sie in Frage kommen, die ebenso positive Eigenschaften vereint. Nicht zu vernachlässigen ist beim Wintergarten aber auch der Aspekt des Einbruchsschutzes. Daher sollte in jedem Fall eine stabile Wintergartenverglasung gewählt werden.

Fazit: Warum soll ich einen Wintergarten bei Masterline kaufen?

Ob Bausatz, Standardausführung oder individueller Wintergarten – beim Thema Wintergarten kaufen steht Ihnen Masterline zuverlässig und mit viel Know-how zur Seite. Individuelle Konstruktionen, die vom Fachmann aufgebaut und installiert werden, bieten Ihnen lange Freue und sorgen für Komfort und Sicherheit im Wintergarten. Möchten Sie einen Wintergarten kaufen, ist Masterline für Sie der kompetente Ansprechpartner und durch eine entsprechende Erfahrung können wir Ihnen professionelle Lösungen anbieten.

Wintergarten Bausätze von unterschiedlichen Herstellern stehen Ihnen bei uns zur Auswahl bereit und Sie bekommen zudem stets eine hohe Qualität geboten. Immerhin will die Investition in einen Wintergarten gut überlegt sein – da sollten Sie auf hohe Qualität und Professionalität setzen.

Steigern Sie Ihren Komfort beim Wohnen und schaffen Sie sich im Garten eine eigene Wohlfühloase. Bei Masterline finden Sie dabei auch ein Angebot an Wintergartenmarkisen und Sie können Vordächer entsprechend Ihrer eigenen Vorstellungen finden.

Der Bau eines Wintergartens mitsamt Montage bekommen Sie bei Masterline aus einer Hand und können zu günstigen Preisen einen Wintergarten erhalten, der Gartenerlebnisse bei jedem Wetter verspricht. Das Personal bei Masterline versteht sein Handwerk und kann für Sie somit gezielt einen passenden Wintergarten errichten, der Ihnen auf lange Sicht viel Freude bietet.

Rund um das Wintergarten kaufen, den Bau von Wintergärten und um die Montage ist Masterline somit Ihr kompetenter Partner und kann mit Know-how, Qualität und Erfahrung überzeugen.

MASTERline Qualität - Wintergärten in Brandenburg und Berlin

Wir erfreuen uns tagtäglich an den strahlenden Gesichtern zufriedener Kunden aus Berlin und dem südlichen Umland. Machen Sie sich ein Bild davon und besuchen Sie uns in unseren Austellungsräumen in Blankenfelde-Mahlow.
Sie interessieren sich ebenfalls für einen Wintergarten in Potsdam, Königs-Wusterhausen, Beelitz, Wildau, Dahlewitz, Schönefeld, Teltow, Luckenwalde, Teupitz, Jüterbog oder Luckenwalde? Ganz gleich, woher Sie kommen, MASTERline ist Ihr Ansprechpartner für Wintergärten in Berlin und Brandenburg.
Bei Fragen, Problemen und Wünschen rund um das Thema Wintergärten steht Ihnen unser Team von Spezialisten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten!

Wir sind Ihre Fachleute für Wintergärten in den brandenburger Landkreisen, also auch in

Barnim, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Frankfurt (Oder), Havelland, Märkisch-Oderland, Oberhavel, Oberspreewald-Lausitz, Oder-Spree, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Spree-Neiße, Teltow-Fläming oder Uckermark

oder in den Kreisstädten

Eberswalde, Lübben, Herzberg, Rathenow, Seelow, Oranienburg, Senftenberg, Beeskow, Neuruppin, Bad Belzig, Perleberg, Forst, Luckenwalde, Prenzlau

bzw. den größten Städten

Königs Wusterhausen, Finsterwalde, Falkensee, Strausberg, Lübbenau, Fürstenwalde, Werder, Wittenberge, Spremberg, Ludwigsfelde, Schwedt.

Wintergärten überall mit Master-Line