Sonnenschutz kaufen

in Berlin & Brandenburg

Bei allen Fragen zu Sonnenschutz stehen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung.

Kostenlose Anfrage senden

Sonnenschutz in Berlin und Brandenburg

Was nutzt der schönste Wintergarten, wenn er sich bei intensiver Sonneneinstrahlung dermaßen aufheizt, dass der Aufenthalt unerträglich wird? Um ein solches Szenario zu verhindern, sollten Sie schon bei der Planung Ihres Wintergartens darauf achten, dass Sie ein gut funktionierendes System aus Beschattung und Belüftung integrieren, um sich effektiv gegen Sonnenstrahlung zu schützen.

Nur so lässt sich langfristig ein angenehmes Raumklima herstellen, das sich den eigenen Bedürfnissen anpasst. Je nachdem, welche Nutzung Ihres Wintergartens Ihnen vorschwebt, können Sie alle Teile des Systems beliebig kombinieren und jederzeit nachrüsten. Zusätzlich haben Sie die Wahl, die Beschattungselemente innen oder außen installieren zu lassen.

Sonnenschutz kaufen in Berlin & Brandenburg Teil 1

Sonnenschutz kaufen in Berlin & Brandenburg Teil 2

Maßgeschneiderte Lösungen für Sonnenschutz in Berlin und Brandenburg

Ob Markisen, Raffstores oder Jalousien – unsere hochwertigen Beschattungssysteme spenden effektiv Schatten, wann immer Sie es wünschen. So sind Sie ebenfalls vor gefährlicher UV-Strahlung geschützt. Raffstores können darüber hinaus ausgezeichnet als Sichtschutz eingesetzt werden, um Ihre Privatsphäre zu wahren. Sie sind zudem präziser justierbar als Rollos bzw. Rollläden. Jede Sonnenschutztechnik kann auf Wunsch mit einem Wind-, Sonnen- und Regen-Wächter ausgestattet werden. Die eingebauten Sensoren sorgen dafür, dass der Sonnenschutz automatisch eingezogen wird, sobald bei Regen oder Sturm bestimmte Höchstwerte überschritten werden. So sorgt der Einsatz moderner Technik u. a. dafür, dass sich die Lebensdauer des ohnehin langlebigen Sonnenschutzes noch einmal deutlich verlängert.

Für einen gut klimatisierten Wintergarten benötigen Sie neben Markisen oder Raffstores zusätzliche Lüftungsgeräte, Steuerelemente und Motoren. In der Anschaffung verursacht ein komplettes Beschattungssystem durchaus einige Kosten, die sich auf Dauer jedoch rechnen, denn der Energieverbrauch ist sehr gering. Mobile Klimageräte sind im Vergleich dazu wahre Energiefresser und keine geeignete Alternative. Unsere Produkte spenden Schatten, schützen effektiv vor UV-Strahlen und bieten optimalen Komfort.

Ihr individueller Sonnenschutz


Die langfristige Investition in ein professionelles Beschattungssystem ist in jedem Fall lohnenswert – zumal die Ausstattung so variiert werden kann, dass die Sonnenschutzanlage genau zu Ihnen und Ihrem Wintergarten passt. Unsere individuell auf Ihr Haus abgestimmte Sonnenschutztechnik schützt Sie optimal vor UV-Strahlung, welche schädlich für Ihre Haut ist. Während Sie sich im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse einfach mit einem Sonnenschirm vor Sonne schützen können, benötigen Sie für Ihren Winter- bzw. Sommer-Garten ein professionelles Beschattungssystem. Insbesondere drei wesentliche Merkmale gilt es zu berücksichtigen, um Ihren Sommer- oder Wintergarten mit einem individuellen Sonnenschutz zu perfektionieren:

Raffstore

Die Raffstores sind in nahezu jeder Farbe erhältlich, werden motorisch gesteuert und können via Funkfernbedienung bedient werden. Im eingefahrenen Zustand verschwinden sie komplett in der Außenrinne. Auf Wunsch können Raffstores mit einem Wind-/Sonnen-/Regensensor ausgestattet werden. Im Unterschied zum Rollladen kann der Lichteinfall präziser justiert werden. Dies ist durch bewegliche Lamellen mit 90 Grad Wendung bzw. 180 Grad Wendung möglich. Sie sind motorisiert und daher effektiver als ein Sonnensegel, einfache Rollos, Flächenvorhänge, oder Plissees.

Senkrechtmarkise

Senkrechtmarkisen werden mechanisch oder motorisch gesteuert und sind auf Wunsch mit Funkfernbedienung lieferbar. Darin besteht ihr Vorteil im Gegensatz zu einem Sonnensegel, einfachen Rollos, Flächenvorhängen oder Plissees. Sowohl die Gestelle als auch die Markisentücher gibt es in unzähligen Farbvariationen, die gewährleisten, dass der Sonnenschutz optimal zu Ihrem Wintergarten passt. Wird die Markise nicht gebraucht, lässt sie sich unsichtbar in der Außenrinne versenken.

Kipp- und Schiebefenster

Der Einbau von Kipp- und Schiebefenstern sorgt für die notwendige Belüftung und ein angenehmes Raumklima. Beim Öffnen der Fenster erfolgt der Luftaustausch von innen nach außen – einfacher geht es nicht. Wir empfehlen Ihnen, hier auch den Insektenschutz nicht zu vergessen.

Die 4 wesentlichen Merkmale Ihres Sonnenschutzes


1. Raffstore

  • Motorisch gesteuert
  • Steuerung mittels Funkfernbedienung möglich
  • Nach Wunsch mit Wind/Sonnen/Regen-Wächter
  • Die Farbe der Lamellen ist frei wählbar
  • effektiver Schutz vor Sonnenstrahlung/ UV-Strahlung
  • Ist im eingefahrenen Zustand unsichtbar in der Außenrinne versenkt
  • Im Gegensatz zu einem Sonnensegel, einfachen Rollos, Flächenvorhängen, oder Plissees motorisiert

2. Senkrechtmarkise

  • Mechanisch oder motorisch gesteuert
  • Steuerung der Markise ist mittels Funkfernbedienung möglich
  • Gestell wird bei der Montage farblich an Ihren Wintergarten angepasst
  • Große Markisentuch-Auswahl steht zur Verfügung
  • Die Markise ist im eingefahrenen Zustand unsichtbar in der Außenrinne versenkt

3. Verglasung

Die Belüftung Ihres Wintergartens lässt sich am einfachsten durch den Einbau von Kippfenstern realisieren. So wird die warme Luft im Innern durch Öffnen der Fenster ganz einfach nach außen abgeführt.

4. Beschattungssysteme

Optimal ergänzt wird Ihr Sonnenschutz durch diverse Beschattungsmöglichkeiten, wählen Sie hierzu aus unterschiedlichen Beschattungslösungen aus. Markise, Raffstore oder Jalousie – auch hier werden wir die Lösung finden, die am besten zu Ihnen passt. Während Sie sich im Garten oder auf der Terrasse einfach mit einem Sonnenschirm vor der Sonne schützen können, benötigen Gartenbauten wie Sommer- oder Winter-Garten ein professionelles Beschattungssystem um die Raumtemperatur auch entsprechend niedrig zu halten. Nicht zuletzt schützen Sie so auch Ihre Haut vor ungesunder Belastung durch UV-Strahlen, die ein Risiko für Hautkrebs darstellen.

MASTERline Qualität – Sonnenschutz in Brandenburg und Berlin

Wir beraten Sie zum Thema Sonnenschutzsysteme entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse – egal ob Sonnenschutz für Winter- oder Sommer-Garten. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite bei allen Aspekten rund um das Thema Sonnenschutz: Montage, Materialien, Überdachung, Insektenschutz, Raum, Sonnenschutz für Häuser, Pavillons und Wintergärten, Fenster, Markisenstoff, Schutz der Privatsphäre, Sonnenschutz auf dem Balkon etc. Sie erfahren bei uns auch die Vorteile automatisierter Sonnenschutzanlagen im Gegensatz zu preiswerten Lösungen wie Sonnensegel, Plissees oder Flächenvorhängen. Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um Sonnenschutzanlagen in Berlin und Brandenburg.
Sie haben Interesse an Sonnenschutzsystemen in Königs-Wusterhausen, Beeskow, Beelitz, Werder, Rheinsberg oder Wittenberge? Auch folgende Orte liegen in unserer Nähe: Altdöbern, Bad Belzig, Bad Wilsnack, Bad Saarow, Bernau, Brandenburg an der Havel, Buckow, Cottbus, Eberswalde, Frankfurt (Oder), Fürstenberg, Heiligengrabe, Lenzen, Linum, Lübbenau, Lehde, Lübben im Spreewald, Lychen, Neuhardenberg, Neuruppin, Oranienburg, Perleberg, Potsdam, Premnitz, Rathenow, Rheinsberg, Ribbeck, Senftenberg, Spremberg, Stahnsdorf, Strausberg, Teltow, Wandlitz, Wittstock/Dosse.

Weitere MASTERline Produkte

Fragen und Antworten zu Sonnenschutzsystemen:

Warum ist Sonnenschutz sinnvoll?

Ein bedeutendes Argument für Sonnenschutzsysteme ist die Kostenersparnis bei der Gebäudekühlung. Der großflächige Einsatz von Glasflächen ist zwar ästhetisch sehr ansprechend, bietet jedoch viel Angriffsfläche für Sonneneinstrahlung und damit Wärmeeinfall. Besonders außenliegende Sonnenschutzsysteme schützen Sie vor der Absorption swärme der Sonne. Moderne Sonnenschutzsysteme bieten Ihnen: Hitzeschutz, Tageslichtregulierung, Schutz vor UV-Strahlung, Blendschutz, Isolationsschutz, Sicht- und Lärmschutz, Verdunkelung sowie Wetterschutz.

Was sind Raffstores?

Raffstores sind Jalousien (Oberbegriff) mit flexiblen Lamellen, welche je nach Bedarf über eine Fernbedienung oder automatisch den Lichteinfall regulieren. Dies ermöglicht maximale Flexibilität der Regulierung von Beschattung und Tageslichteinfall. Raffstores fügen sich perfekt in die Ästhetik ihres Hauses sowie Winter- bzw. Sommergartens ein, denn sie sind in unterschiedlichen Farben und zahlreichen Lamellenbreiten erhältlich. Sie können bis zu 90 Prozent der direkten Sonneneinstrahlung auf das Fenster abhalten, was den Kühlbedarf im Sommer effektiv verringert. Sie sind effektiver als Rollos oder Vorhänge, da sie die durch die Sonneneinstrahlung verursachte Adsorptionswärme bereits außen abführen und somit unerwünschten Wärmeeingang in das Gebäude minimieren.

Wie belastbar sind Raffstores?

Außenraffstores sind einer extremen Belastung durch Wind und Wetter ausgesetzt. Sie sind in der Regel bis zu Windstärke sieben ausfahrbar. Für optimalen Schutz des Materials sollten Sie bei stärkerer Windbelastung das System einfahren. Verfügen Sie über ein Sonnenschutzsystem mit Windwächter, geschieht dies automatisch.

Was ist der Unterschied zwischen Markise und Raffstore?

Die Markise besteht aus einer durchgehenden Fläche statt aus vielen parallel verlaufenden Lamellen. Eine Markise ist deshalb leichter zu reinigen. Allerdings können Raffstores den Lichteinfall noch flexibler regulieren.

Was müssen Sie vor dem Bau einer Sonnenschutz-Überdachung beachten?

In einigen Bundesländern benötigen Sie je nach Größe und Umfang Ihres Winter- bzw. Sommergartens oder einer Terrassenüberdachung eine Baugenehmigung. Diese wird in den meisten Fällen zwar erteilt, der Vorgang ist jedoch zeitaufwendig. Beginnen Sie deshalb frühzeitig mit der Planung. Wir stehen Ihnen dabei gern mit Rat und Tat zur Seite.